Netzanschlüsse

This image for Image Layouts addon
Den Netzanschlussprozess im Griff mit 360° AM Connections

Mehr Effizienz und Überblick im Netzanschlussprozess mit 360° AM Connections


Der Netzanschlussprozess ist bei Netzbetreibern einer der komplexesten Prozesse, da er eine Vielzahl von Teilaufgaben bedingt und oftmals eine große Anzahl an beteiligten Mitarbeitenden, Organisationseinheiten und zum Teil extern beauftragten Serviceunternehmen berücksichtigen muss.

Es spricht also vieles dafür, alle Netzanschlussprojekte zentral in einem System zu verwalten und zu koordinieren. Das zentrale Bearbeitungssystem sollte die Steuerung der Netzanschlussmaßnahmen statusbezogen auf Basis von Aufgaben ermöglichen.

Mit 360° AM Connections wird die durchgängige Steuerung aller technischen Aufgaben bei Planung und Bau von Netzanschlüssen erreicht. Das Modul stellt durch die zentrale Bearbeitung den durchgängigen Informationsfluss sicher und gewährleistet die jederzeitige Transparenz und Nachvollziehbarkeit der einzelnen Prozessschritte für alle Prozessbeteiligten. Es erfolgt sowohl die zentrale Verwaltung der Netzanschlussanträge als auch der Anschlussprojekte von der Planung bis zur Inbetriebnahme, so dass alle relevanten Informationen in einer digitalen Anschlussakte gebündelt zur Verfügung stehen.

Nicht nur technische Informationen können im System verwaltet und dokumentiert werden. Durch eine Kopplung mit dem kaufmännischen System (ERP) können beispielsweise auch SAP-Auftäge angelegt und Rechnungen an den Endkunden verschickt werden.

360° AM Connections macht die erfolgreiche und effiziente Durchführung des gesamten Netzanschlussprozesses einfacher: Von der übersichtlichtlichen Antragsverwaltung über die einfache Steuerung der Bauausführung bis zur ordnungsgemäßen Dokumentation der Baumaßnahme und dem technischen Projektabschluss.

Suche