News

Informationssicherheit nach ISO/IEC 27001

Image
WELTWEIT ANERKANNT: INFORMATIONSSICHERHEIT NACH
ISO/IEC 27001

Für die CAIGOS GmbH und ihre Kunden ist die Sicherheit von Informationen, Daten und Systemen von besonderer Bedeutung. Wir haben deshalb mit unserem nach ISO/IEC 27001 zertifizierten Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) ein starkes Zeichen nach innen und außen gesetzt. 

Sicherheit als wichtiger Teil unserer Unternehmenskultur: ISO/IEC 27001 betrachtet die Organisation als Ganzes. Sie bezieht alle Hierarchieebenen und Abteilungen in den Schutz – sensibler – Daten ein. Die Verantwortung des Managements wird ebenso eingefordert wie die Schulung der Mitarbeitenden und interne und externe Audits. Gemeinsam verankern all diese Normanforderungen die Informationssicherheit fest im Unternehmensalltag.

Das ISMS nach ISO/IEC 27001 berücksichtigt die drei wichtigsten Merkmale von Informationen: Verfügbarkeit, Vertraulichkeit und Integrität. Es gewährleistet, dass Daten sicher verwahrt werden. Damit trägt das ISMS zum Schutz vor operationellen Risiken bei. 

Ein zertifiziertes ISMS schafft Vertrauen: Dass ein Unternehmen mit Informationen gewissenhaft umgeht, ist für viele Kunden und Partner ein Hauptkriterium für die Entscheidung, mit wem sie ihre Daten teilen und mit wem sie zusammenarbeiten.

Suche